Projektleitung Bau-und Umzugsprojekt der BITBW

Vergabeart Offenes Verfahren
Aktenzeichen BIT11-0230-155
Veröffentlichungsdatum 03.06.2022
Angebotsabgabe 07.07.2022 ▪ 10:00 Uhr
CPV Nummer 71248000-8
72224000-1
Auftragsgegenstand Projektleitung Bau-und Umzugsprojekt der BITBW
Ausschreibende Stelle IT-Baden-Württemberg (BITBW)
Krailenshaldenstraße 44
70469 Stuttgart
E-Mail: Vergabestelle@bitbw.bwl.de
Fax: 0711 8910 - 97696
Ausführungsort Stuttgart

Die Leistungen sind an den Standorten der BITBW in Stuttgart oder Remote zu erbringen.
Leistungsumfang und -zeitraum

Gegenstand dieses Vergabeverfahrens ist die Beschaffung einer Projektleitung (m/w/d) für das Bau- und Umzugsprojekt der BITBW.

Das geschätzte Abnahmevolumen beträgt über die Laufzeit von 4 Jahren (2+1+1)
800.000,00 EUR netto; 952.000,00 EUR brutto

Die Höhe der Beratungsleistungen (Personentage) werden auf max. 326
Personentage während der Mindestvertragslaufzeit geschätzt. Während des ersten
optionalen Vertragszeitraums beläuft sich die Schätzung auf weitere 158 Personentage. Für die zweite optionale Verlängerung beläuft sich die Schätzung auf
163 Personentage.

Eine Mindestabnahme wird nicht vereinbart.

Die Vertragslaufzeit beginnt mit Zuschlagserteilung und beträgt, sofern vorher keine
Kündigung erfolgt, zunächst zwei Jahre (Mindestvertragslaufzeit).

Die Auftraggeberin behält sich vor, den Vertrag zweimal um jeweils ein Jahr zu verlängern
(optionale Vertragszeiträume).

Die Mindestvertragslaufzeit verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, sofern nicht
drei Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit eine Kündigung durch die Auftraggeberin
erfolgt. Für den zweiten optionalen Verlängerungszeitraum gilt selbiges.

Der Vertrag endet in jedem Fall mit dem Erreichen der maximalen Gesamtauftragsgrenze
von 800.000,00 EUR netto; 952.000,00 EUR brutto (inkl. optionaler Leistungen)

 

Sonstiges Alle weiteren Informationen sind in den Vergabe- und Vertragsunterlagen enthalten und können bei Interesse über das Vergabeportal abgerufen werden.
Zum Seitenanfang