Mit dieser Rahmenvereinbarung beschafft die Auftraggeberin Hard- und Software für die Modernisierung und Erweiterung ihrer zentralen und dezentralen Systeminfrastruktur des Herstellers NetApp.
Die optionalen Dienstleistungen umfassen u.a. die Unterstützung bei der Planung und Durchführung beim Austausch von alten auf neue Systeme oder Maßnahmen zur Systemoptimierung.

Vergabeverfahren Rahmenvereinbarung NetApp-Systemkomponente
Aktenzeichen 0230/562
Auftraggeberin IT Baden-Württemberg (BITBW)
Krailenshaldenstr. 44
70469 Stuttgart
Fax: (0711) 8910-7696
Email: vergabestelle@bitbw.bwl.de
Gewähltes Vergabeverfahren Offenes Verfahren
Hauptausführungsort Baden-Württemberg
Auftragsgegenstand, Art und Umfang der Leistung Mit dieser Rahmenvereinbarung beschafft die Auftraggeberin Hard- und Software für die Modernisierung und Erweiterung ihrer zentralen und dezentralen Systeminfrastruktur des Herstellers NetApp.
Die optionalen Dienstleistungen umfassen u.a. die Unterstützung bei der Planung und Durchführung beim Austausch von alten auf neue Systeme oder Maßnahmen zur Systemoptimierung.
Angaben zur Ausführung Die Rahmenvereinbarung gilt, sofern vorher keine Kündigung erfolgt, ab dem Zuschlag für 48 Monate.
Name des beauftragten Unternehmens NetApp Deutschland GmbH
Sonnenallee 1
D-85551 Kirchheim bei München
Zum Seitenanfang