Gegenstand der Rahmenvereinbarung ist die Beschaffung von Hardware und Lizenzen für Palo Alto Networks Produkte, einschließlich der Herbeiführung der Betriebsbereitschaft und – soweit vereinbart – der Systemservice. Optional können Dienstleistungen (externe Unterstützung im Bereich der Sicherheitstechnik) bezogen werden.

Vergabeart Offenes Verfahren
Aktenzeichen 0230/633
Veröffentlichungsdatum 13.10.2020
Angebotsabgabe 25.11.2020 ▪ 10:00 Uhr
CPV Nummer 30210000-4
72000000-5
72250000-2
Auftragsgegenstand Gegenstand der Rahmenvereinbarung ist die Beschaffung von Hardware und Lizenzen für Palo Alto Networks Produkte, einschließlich der Herbeiführung der Betriebsbereitschaft und – soweit vereinbart – der Systemservice. Optional können Dienstleistungen (externe Unterstützung im Bereich der Sicherheitstechnik) bezogen werden.
Ausschreibende Stelle IT-Baden-Württemberg (BITBW)
Krailenshaldenstraße 44
70469 Stuttgart
Ausführungsort IT-Baden-Württemberg (BITBW)
Leistungsumfang und -zeitraum

Gegenstand der Rahmenvereinbarung ist die Beschaffung von Hardware und Lizenzen für Palo Alto Networks Produkte, Support für Hard- und Software (Neugeräte plus optional Bestandshardware), die Einweisung in die gelieferten Systeme sowie optional Dienstleistungen (externe Unterstützung im Bereich der Sicherheitstechnik). Eine Mindestabnahme wird nicht vereinbart.

Die Laufzeit des Rahmenvertrags beginnt mit Zuschlagserteilung und beträgt, sofern vorher keine Kündigung erfolgt, zunächst zwei Jahre (Mindestvertragslaufzeit). Die Auftraggeberin behält sich vor, den Vertrag zweimal um jeweils ein Jahr zu verlängern (optionale Vertragszeiträume).

 

Sonstiges Alle weiteren Informationen sind in den Vergabe- und Vertragsunterlagen enthalten und können bei Interesse über das Vergabeportal abgerufen werden.
Zum Seitenanfang