Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Unserem Datenschutzhinweis können Sie entnehmen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Die beauftragten Dienstleister werden sorgfältig ausgewählt und auf die Einhaltung der einschlägigen Datenschutzvorschriften verpflichtet.

  1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten
    1. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, zum Beispiel Name, Postanschrift oder E-Mail-Adressen.
    2. Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Abs. 7 DS-GVO ist die Landesoberbehörde IT Baden-Württemberg, Krailenshaldenstraße 44, 70469 Stuttgart, E-Mail: poststelle@bitbw.bwl.de.
    3. Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter datenschutz@bitbw.bwl.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragte“.
    4. Für die Erbringung einzelner Funktionen unseres Angebots greifen wir auf Dienstleister zurück:
      • Zur Wartung und Pflege unserer Website,
      • zur bedarfsgerechten Gestaltung und laufenden Verbesserung unserer Internetpräsenz und
      • zur Einbindung von Inhalten, die von Drittanbietern bereitgestellt werden.
  2. Ihre Rechte
    1. Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
      • Recht auf Auskunft,
      • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
      • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
      • Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung,
      • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und
      • Recht auf Datenübertragbarkeit.
    2. Wenn Sie von Ihren Betroffenenrechten Gebrauch machen möchten, so wenden Sie sich bitte an datenschutz@bitbw.bwl.de.
    3. Sie haben zudem ein Beschwerderecht, welches Sie beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (LfDI) Baden-Württemberg geltend machen können.
  3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website
    1. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Hier haben Sie die Möglichkeit neben den für die Beantwortung obligatorischen Angaben auch freiwillige Angaben zu machen. Die uns überlassenen personenbezogenen Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den Zweck, für den ihre Angabe erfolgte. Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail werden die E-Mail-Adresse und die ansonsten von Ihnen gemachten Angaben erhoben. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
    2. Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:
      • IP-Adresse
      • Datum und Uhrzeit der Anfrage
      • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
      • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
      • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
      • jeweils übertragene Datenmenge
      • Website, von der die Anforderung kommt
      • Browsertyp, -version, -sprache
      • Betriebssystem und dessen Oberfläche
    3. Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die einen Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
    4. Einsatz von Cookies:
      1. Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:
        • Temporäre Cookies und
        • Persistente Cookies.
      2. Temporäre Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen und werden daher auch als Session-Cookies bezeichnet. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren.
      3. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
      4. Sie können Ihre Browser- Einstellungen so konfigurieren, sodass beispielsweise keine Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden können oder ein Hinweis vor der Speicherung eines Cookies erscheint. Wir weisen darauf hin, dass es bei einer vollständigen Deaktivierung der Cookies zu Funktionseinschränkungen bei der Nutzung unserer Webseite kommen kann.
      5. Zur bedarfsgerechten Gestaltung und laufenden Verbesserung unseres Internetangebots analysieren wir diesen Internetauftritt mit Hilfe des Web-Analyse-Werkzeugs „eMetrics Tracking“ der Firma WiredMinds AG, Stuttgart auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e DS-GVO. Bei den hierbei verarbeiteten Daten handelt es sich etwa um die Besuchszeit, besuchte Seiten, Verweildauer, regionale Herkunft. Die Erhebung der Daten erfolgt in anonymisierter Form und die Nutzungsprofile werden anonymisiert unter Heranziehung von Pseudonymen erstellt. Soweit IP-Adressen erfasst werden, erfolgt deren sofortige Anonymisierung durch Löschen des letzten Nummernblocks. Sie können das Website-Tracking unterbinden, indem Sie der Erhebung und Nutzung Ihrer Besuchsdaten widersprechen. Besuchen Sie dazu bitte den folgenden Link: www.webstatistik-bw.de
  4. Einbindung von XING-, Fair Company und Kununu-Icons
    1. Auf unserer Website sind Icons der sozialen Netzwerke XING, Fair Company und Kununu vorzufinden. Durch einen Klick auf das jeweilige Icon verlassen Sie unsere Website und gelangen zu unseren Präsenzen in den zugehörigen sozialen Netzwerken. Den dort hinterlegten Datenschutzhinweisen können Sie die insoweit relevanten Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten entnehmen. Die jeweiligen Datenschutzhinweise finden Sie für XING und Kununu unter: privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung, für Fair Company unter: www.faircompany.de/datenschutz/.
    2. Im Rahmen des Besuchs unserer Website erfolgt keine automatische Übermittlung von personenbezogenen Daten an die zuvor genannten sozialen Netzwerke. Die Icons dienen lediglich der Verlinkung zu den zuvor genannten Internetpräsenzen.
  5. Einbindung von Google-Diensten
    1. Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf www.YouTube.com gespeichert und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Die Einbindung erfolgt im „erweiterten Datenschutz-Modus“. So werden keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die eingebundenen Videos abspielen, werden die im nachstehenden Absatz genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss. Wir nutzen zudem das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.
    2. Durch den Besuch der Unterseiten, auf denen Google-Dienste eingebunden sind, beziehungsweise durch das Abspielen des YouTube-Videos erhält Google Information über den Seitenaufruf. Zudem werden die unter 3.2. dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und gegebenenfalls um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube wenden müssen.
    3. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere anwendungsspezifische Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen: www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
  6. Rechtsgrundlage

    Wir verarbeiten personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Webseiten zur Erfüllung unserer Aufgaben als öffentliche Stelle. Rechtsgrundlagen sind grundsätzlich Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e DS-GVO in Verbindung mit Art. 6 Abs.2 DS-GVO beziehungsweise § 4 LDSG BW und § 2 BITBWG. Etwas anderes gilt nur dann, wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben. In diesem Fall stützen wir die jeweilige Verarbeitungstätigkeit auf Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

  7. Links auf andere Seiten

    Diese Datenschutzhinweise gelten nicht für Links auf andere Webseiten, die wir auf unserer Seite bereitstellen. Bitte nehmen Sie daher die Datenschutzhinweise zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten der jeweiligen Seiten zur Kenntnis.

  8. Aktualität der Datenschutzhinweise

    Die BITBW behält sich Änderungen bzw. Aktualisierungen der vorliegenden Datenschutzhinweise zur Anpassung an die geltenden rechtlichen Bestimmungen ausdrücklich vor. Die aktuelle Version können Sie auf unserer Webseite abrufen.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Anfrage an IT Baden-Württemberg (BITBW), Krailenshaldenstraße 44, 70469 Stuttgart oder per E-Mail an: poststelle@bitbw.bwl.de Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.